Bürogebäude Limburg (D)

BG_Limburg_D.jpg
Zentrale Lage, optimale Verkehrsanbindung und ein repräsentatives Design - das neue Bürogebäude in Limburg bietet eine ideale Arbeitsumgebung mit Wohlfühlklima durch AIRCONOMY®

Der Neubau am ICE-Bahnhof in Limburg bietet eine Nutzfläche von über 2.600 m², welche im Wesentlichen an eine Steuerberatungsgesellschaft vermietet ist. Als Parkfläche für Mitarbeiter und Gäste dient der Innenhof mit einem Parkdeck auf zwei Ebenen.

Aufgrund der steigenden Mitarbeiterzahl wuchsen bereits seit einigen Jahren der Wunsch sowie die Notwendigkeit nach neuen, großzügigen Büroräumen für die WM Treuhand & Steuerberatungsgesellschaft AG.

Somit begann die Schmitt Projekt GmbH & Co. KG im April 2011 schließlich mit der Planung des viergeschossigen Komplexes, der durch eine große Eingangshalle mit Galerieebenen über drei Geschosse und einer Glasfassade gekennzeichnet worden ist.

Von diesem Zeitpunkt an dauerte es gerade mal 1 ½ Jahre, bis die WM Treuhand & Steuerberatungsgesellschaft AG einen Teil ihres neuen Gebäudes beziehen konnte.

Passend zu der optimierten Arbeitsumgebung entschied man sich für das innovative AIRCONOMY® -System, welches durch die integrierte Lüftung neben dem Heizen und Kühlen für Frische und saubere Luft im Büro sorgt. Die "verbrauchte" Raumluft wird permanent ausgetauscht, die von außen zugeführte Frischluft gefiltert und somit selbst für Allergiker ein gesundes Klima zum Wohlfühlen garantiert.


Objektdetails
Gebäudeart: Bürogebäude
Fläche: 2.629 m²

  • BG_Limburg_D_01.jpg
  • BG_Limburg_D_02.jpg
  • BG_Limburg_D_03.jpg
  • BG_Limburg_D_04.jpg
  • BG_Limburg_D_05.jpg
  • BG_Limburg_D_06.jpg